Wer wir sind

englishCrossroads – Die Idee:

Bedingt durch die hohe Nachfrage nach individuellem job-, firmen-, und  branchenspezifischem Englischtraining, welches die Produktivität der Angestellten steigert, wurde englishCrossroads im Jahr 2007 von E. George Nesswetha gegründet.

„Als Direktor eines globalen Anbieters für Englischtrainings wurde mir der Schwachpunkt großer Trainingsanbieter schnell klar: Firmenkunden und deren Mitarbeitern den Stoff beizubringen, welchen sie wirklich benötigen.

Es bedarf einem sehr hohen Recherche- und Vorbereitungsaufwand, Geschäftskunden die Englischkenntnisse zu vermitteln, die sie im täglichen Arbeitsumfeld tatsächlich benötigen. Kursprogramme von großen Trainingsanbietern sind hierfür normalerweise zu standardisiert, da sie einer breiten Masse gerecht werden müssen.

Da es im Großraum Stuttgart noch keine Sprachschule gab, die solch ein firmen- und berufsspezifisches Englischtraining anbot, war es sozusagen meine Berufung englishCrossroads zu gründen.“

E. George Nesswetha, 2013

englishCrossroads – Ihr starker Partner in der Region Stuttgart:

Für den Fremdsprachenbereich haben wir uns spezielles Know-how in den führenden Branchen der Region angeeignet. Der Großteil unserer Kunden findet sich in den folgenden Branchen wieder: 

  • Automobil- und Fahrzeugbau
  • Maschinenbau
  • Produktionstechnik
  • Energie- und Umwelttechnik
  • Informationstechnologie
  • Gesundheits- und Medizinsektor
  • Bank- und Finanzwesen
  • Dienstleistungssektor

Durch gezieltes sprachliches Coaching unserer Kunden innerhalb deren Aufgabengebiet und Branche können wir deren Produktivität nachhaltig erhöhen, und das Leistungsniveau der Mitarbeiter messbar steigern. 

englishCrossroads – Produktportfolio:

Unser Produktportfolio umfasst Fremdsprachentrainings, Übersetzungen und Dolmetscherdienste.

Nähere Informationen zu unseren Produkten finden Sie hier.